News

Geschichte Exkurion nach Dachau


Auf diesen Besuch wurden die Schüler in den vorangegangenen Geschichtsstunden thematisch vorbereitet. Jedoch war es ein anderes Gefühl, Geschichte vor Ort zu erleben.
Die Schüler erhielten einen sehr umfassenden, nachdenklich stimmenden Eindruck davon, unter welchen menschenverachtenden Umständen die gefangenen Menschen im Konzentrationslager Dachau zu leiden hatten.
Die Zehntklässler waren sich nach der Exkursion einig, dass so ein Besuch unter die Haut geht. „Alleine der Gedanke, dass man sich gerade an einem Ort aufhält, an dem tausende von Menschen brutal behandelt und hingerichtet wurden, macht einen sehr nachdenklich“, reflektierte ein Schüler.
Auch im nächsten Schuljahr ist wieder eine Exkursion zu diesem belastenden Ort der deutschen Geschichte geplant.

Dachau Exkursion 2



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK